Work-Life-Integration: finde deine spirituelle Praxis

Abschied vom Mythos "Work-Life-Balance" 

- hin zu einem integrierten Leben

Willkommen zu meinem aktuell umfangreichsten Coachingprogramm

 

Fragst du dich auch immer öfter, warum es trotz all der Kurse die du gemacht hast und trotz aller Bücher, die du gelesen hast, immer noch nicht zu den entscheidenden Veränderungen gekommen ist, die du beabsichtigt und dir gewünscht hattest?

Meine Erfahrung dazu sagt: 

Der Begriff "Work-Life-Balance" ist ein Mythos. Wirkliche Zufriedenheit erlangen wir erst dann, wenn wir Arbeit und Leben nicht mehr getrennt voneinander betrachten. Wir müssen beides in unsere Persönlichkeit integrieren und dazu endlich konkrete Veränderungen in unserem Alltag vornehmen!

 

Work-Life-Integration richtet sich an alle, die das Gefühl haben, kaum noch Zeit/ Energie für sich selbst zu haben.

Es ist für Angestellte genauso geeignet wie für Selbständige/ Freiberufler und auch für Menschen, die zuhause Care-Arbeit leisten (Haushalt, Pflege, Erziehung, Betreuung, ... .) "Work" versteht sich in diesem Sinne als Verpflichtung(en) im Allgemeinen. In all diesen Bereichen ist es an der Zeit endlich an Lösungen zu arbeiten, anstatt sich immer nur weiter erschöpft im Kreis zu drehen.

 


Work-Life-Integration, so wie ich es verstehe, ist ein Prozess der die ultimative Kreativität im Umgang mit all deinen Lebensbereichen bedeutet. 

Alles wird hinterfragt. Alles aus neuen Perspektiven betrachtet. Alles kann gehen. Alles kann bleiben. Alles sich verändern.

Aber was bleibt, bekommt neue Bedeutung. Was bleibt ist kein quälendes Muss mehr. Sondern vielmehr ein geschätzter Baustein der als Fundament für etwas anderes dient.

 

Diese Arbeit ist intensiv und auf eine gewisse Zeit begrenzt. Sie ist deshalb das Richtige für dich, wenn du dich schon mit dir selbst und deinen Mustern und Prägungen beschäftigt hast. Wenn du bereit dazu bist Dinge zu tun, die du bisher noch nicht getan hast. Und auch, wenn du Lust darauf hast, dich selbst und deine Möglichkeiten im Leben neu zu entdecken. 

 

Dazu habe ich einen umfangreichen Prozess entwickelt, in dem wir uns gemeinsam alle deine Lebensbereiche anschauen, mit dem Ziel, eine harmonische und zufriedenstellende spirituelle Alltagspraxis für dich persönlich zu kreieren. Gemeinsam schaffen wir endlich sichtbare Veränderungen in deinem Alltagsleben. Denn so wie du deinen Alltag verbringst, verbringst du letztlich dein Leben!

Der Work-Life-Integration Prozess startet, anders als meine anderen Coachingprogramme, nur zu bestimmten Zeitpunkten und mit einer begrenzten Anzahl von Plätzen. (Wenn du mit als Erste darüber informiert wenn werden willst, wann die nächste Runde startet, melde dich gern hier für die "Feeling Files Home Edition", meinen Newsletter, an!) Das Konzept ist sehr umfangreich, deshalb folgen hier zunächst so etwas wie die Hardfacts :) Alles weitere zu den Zielen, der Programmbeschreibung etc. findest du dann im weiteren Verlauf dieser Seite.

 

Solltest du zunächst noch mehr Grundsätzliches über Work-Life-Integration wissen wollen- hier habe ich bereits zwei Blogartikel zum Thema geschrieben! "Der Mythos Work-Life-Balance" und "Der Mythos Work-Life-Balance Part II".


Dir ist jetzt schon völlig klar, dass Du auf jeden Fall bei der nächsten Runde dabei sein willst?! Keine Sorge, für so begeisterte Menschen, wie Dich, die ganz aufgeregt werden, wenn sie an all die Veränderungen und Möglichkeiten denken, die sich hierdurch ergeben können, nehme ich Voranmeldungen an, damit Du Dir Deines Platzes ganz sicher sein kannst! ;-) Kontaktiere mich hier!