Über mich

Bevor man die wichtige Entscheidung trifft, mit jemandem an seinen ganz persönlichen Herausforderungen zu arbeiten, will man natürlicherweise wissen, auf welcher Grundlage diese Person arbeitet und woher sie ihr Wissen bezieht. Das erzähle ich dir hier!

 

Meine Stärke liegt in meiner eigenen Vielseitigkeit. Ich habe Ausbildungen, Studiengänge und Weiterbildungen im sozialen, psychologischen und spirituellen Bereich gemacht und wende dieses gesammelte Wissen nun seit beinahe zwei Jahrzehnten an und gebe es weiter. So bin ich unter anderem staatlich anerkannte Sozialpädagogin (FH), psychologische Beraterin (DPS) und Entspannungstherapeutin (DPS). 

 

Einzelne Lebensbereiche getrennt voneinander zu betrachten hat für mich nie funktioniert. Am Ende beeinflusst sich doch alles in unserem Leben gegenseitig. Aus diesem Grund wirst du auf diesen Seiten auch häufig das Wort "Work-Life-Integration" finden. Genauso wirst du merken, dass Spiritualität für mich kein besonders zu erwähnender Extrapunkt ist, sondern etwas vollkommen Natürliches, was unseren Alltag durchdringt. (Deshalb ist spirituelle Praxis ein weiteres Thema, was dir in meiner Arbeit öfter begegnen wird.) Unsere Probleme und Herausforderungen anzugehen, ohne die universelle Energie einzubinden, die alles Leben erschaffen hat und zusammen hält, halte ich für pure Ressourcenverschwendung.

 

Seit meiner Teenagerzeit faszinieren mich spirituelle Weisheiten, und die Dinge, die sich zwischen Himmel und Erde ereignen, zutiefst. Inzwischen habe ich die unterschiedlichsten spirituellen Richtungen und Lehren studiert. Ich habe mich intensiv mit den Gesetzen des Universums beschäftigt und deren Essenzen über viele Jahre hinweg, nach und nach, in mein Leben integriert.

 

 

Ich arbeite mit größtmöglicher Klarheit und gut strukturiert. Ich möchte, dass du aus den einzelnen Sitzungen mit mir immer etwas konkretes mitnehmen kannst, was du dann direkt für dich im Alltag anwenden oder ausprobieren kannst.

 

Nicht zuletzt stammen meine Erfahrungen auch aus der Überwindung von eigenen schwierigen Erlebnissen und Herausforderungen. Das macht mich besonders offen, verständnisvoll und mitfühlend im Umgang mit meinen Klientinnen. Ich weiß, wie sich Krisen anfühlen können und habe deshalb von vornherein große Anerkennung, für jeden Menschen, der sich auf die mutige Suche nach Veränderung und Hilfe macht und auf diesem Weg bei mir vorbei kommt.

Ich habe schon so viele unterschiedliche Lebensgeschichten von Menschen gehört, die zunächst (verständlicherweise) Scheu hatten, darüber zu sprechen. Und doch ist die Erfahrung immer dieselbe: sobald man sich eben doch traut all das auszusprechen, von dem man dachte, dass man es nie tun würde, beginnen die Dinge sich zu verändern und leichter zu werden.

 

Solltest du noch eine ganz bestimmte Frage zu meinen Qualifikationen oder beruflichen Hintergründen haben, kannst du mir gern über das Kontaktformular eine Nachricht dazu schicken!

 

Und hier geht es direkt zum umfassenden Coachingbereich, in dem ich alle wichtigen Informationen über eine mögliche Zusammenarbeit mit mir für dich zusammengestellt habe!